16.10.2012

Henrique de Castro wechselt von Google zu Yahoo

Yahoo-Chefin Marissa Mayer lotst den Werbestrategen Henrique de Castro von Googlezu Yahoo. Sein neuer Posten: Leiter des operativen Geschäfts.

2006 verließ der 47-jährige de Castro den Computerhersteller Dell und heuerte bei Google an, wo er unter anderem die Expansion von Google-Werbung auf mobile Endgeräte leitete.

De Castro erhält von Yahoo ein Vergütungspaket im Wert von rund 58 Millionen US-Dollar. Sein Jahresgehalt liegt bei 600 000 US-Dollar.

Yahoo-Chefin Mayer über Ihren Neuzugang: "ein unglaublich versierter und gründlicher Geschäftsmann".


Zurück zur Übersicht