13.12.2011

Google startet Currents als neuen Dienst

Google launcht mit Currents einen Konkurrenten für die bekannte iPad- u. iPhone-Leseanwendung Flipboard.

Die kostenlose App ist sowohl für Android als auch für iOS verfügbar (Für iOS derzeit nur in den USA). Currents soll, ähnlich wie der erfolgreiche Dienst Flipboard, magazinartig Web-Angebote aufbereiten. Derzeit sind laut Google-Angabe ca. 150 Medienpartner (z.B. Forbes oder CNeT) dabei.


Zurück zur Übersicht