19.03.2014

Google präsentiert Android Wear

Google gewährt erste Blicke auf sein neues Android-Betriebssystem speziell für Geräte, die sich am Körper tragen lassen.

Los geht es mit Armbanduhren, die das neue Androis Wear als Betriebssystem verwenden, wie Googles Android-Chef Sundar Pichai in einem Blogpost ankündigt.

Android Wear soll eine Reihe von Funktionen ermöglichen, die sich per Touchscreen oder Sprachsteuerung nutzen lassen, wie Terminverwaltung, Routenplanung, Chats, soziale Apps oder die Suche per Sprachsteuereung.


Zurück zur Übersicht