28.07.2011

Google kooperiert mit SAP

Das Walldorfer Softwareunternehmen SAP und der amerikanische Suchmaschinenriese Google machen künftig gemeinsame Sache. Unternehmenssoftware von SAP soll mit Geodatendiensten wie Google Earth und Google Maps verknüpft werden.

SAP User könnte dann mit dem Handy auf SAP Anwendungen zurückgreifen und sich mit Hilfe detaillierter geografischer Lagebeschreibungen einen besseren Überblick verschaffen.

Die SAP Vorstände Jim Snabe und Bill McDermott wollen mit Kooperationen wie dieser die Attraktivität von SAP steigern. Dazu zählt auch, dass Kunden ihr Unternehmen künftig von einem Smartphone wie dem Blackberry oder dem iPhone aus steuern können.


Zurück zur Übersicht