30.05.2012

Google bringt Chromebox

Nach dem Chromebook Notebook bringt Google nun den ersten Desktop heraus: die Google Chromebox.

Google präsentiert einen Desktop-Rechner mit dem hauseigenen Chrome-Betriebssystem - Die Google Chromebox.

Chromebox-User sollen auch offline die Office-Suite Google Docs nutzen können. Auch eine neue Oberfläche namens AURA soll es geben und diese soll sich der Optik von Microsoft Windows und MacOS ähneln.

Die Chromebox wird, wie ja eigentlich alle devices von Google, von Samsung hergestellt.

Offizielle Angaben zur Google Chromebox gibt es weder von Samsung noch von Google.

Die Google Chromebox kann in den USA und in Großbritannien allerdings bereits bestellt werden. Ein Verkauf in Deutschland wird wohl bald folgen.


Zurück zur Übersicht