Datenschutzerklärung

Seonaptics beachtet die Anforderungen des Datenschutzes insbesondere nach dem Telemediengesetz (TMG), welches Anwendung findet für den Schutz personenbezogener Daten des Nutzers von Telemediendiensten bei deren Erhebung, Verarbeitung und Nutzung. Personenbezogene Daten dürfen von Seonaptics nur erhoben, verarbeitet und genutzt werden, soweit eine gesetzliche Erlaubnis besteht oder Sie Ihre Einwilligung erteilt haben bzw. diese für die Durchführung unserer Dienste erforderlich sind.

2. Einwilligung

Die Verwendung von personenbezogenen Daten erfolgt regelmäßig nur zum Zwecke der Durchführung der von uns angebotenen Telemediendienste. Für den Fall, dass Seonaptics Ihre personenbezogenen Daten für andere Zwecke verarbeiten oder nutzen will und hierzu keine gesetzliche Erlaubnis besteht, holt Seonaptics hierzu Ihre Einwilligung ein. Eine solche Einwilligung können Sie Seonaptics auch auf elektronischem Wege erteilen – zum Beispiel mit der Bestellung einer unserer Dienstleistungen. Die erteilte Einwilligung können Sie natürlich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Senden Sie Seonaptics zu diesem Zweck einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.

3. Cookies und Auswertungstechniken

Um Dienstleistungen zu Ihrer vollen Zufriedenheit zu erbringen, setzt Seonaptics Cookies bzw. andere Techniken ein, um eine Auswertung des Nutzungsverhaltens zu ermöglichen. Dies erfolgt anonymisiert und ohne dass ein Rückschluss auf Sie als nutzende Person möglich ist. Die Daten werden von Seonaptics zur optimalen Diensteerbringung verwertet.

4. Sicherheitsstandards

Seonaptics setzt Sicherheitstechniken und -maßnahmen ein (z.B. SSL-Verschlüsselung, kryptographische Verfahren), welche dem Stand der Technik entsprechen, damit Sie den Dienst möglichst gesichert gegen Kenntnisnahme und Beeinflussung Dritter nutzen können. Für den Fall, dass Sie über den Dienst an einen anderen fremden Diensteanbieter weitergeleitet werden, macht Seonaptics Sie vor Weiterleitung darauf aufmerksam

5. Auskunftserteilung

Auf Nachfrage erteilt Seonaptics Ihnen gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten Auskunft. Falls Sie darüber informiert werden wollen, welche Daten Seonaptics über Sie gespeichert hat, senden Sie Seonaptics bitte einfach eine Nachricht über das Kontaktformular. Innerhalb angemessener Frist wird Seonaptics Ihre Fragen nach den datenschutzrechtlichen Anforderungen beantworten.